Clafoutis mit Hirsegrütze und Kirschen

Zutaten:

  • 3 Eier
  • 20 g Puderzucker Vanille
  • 70 g Weizenmehl
  • 200 g gekochte Hirsegrütze
  • 170 g Milch
  • ein halbes Glas entkernte Kirschen
  • eine Handvoll Mandelblättchen

Rühraufsatz montieren, Eier und Zucker geben. Eier mit Zucker schlagen 5 Min./Stufe 4. Rühraufsatz rausnehmen und Weizenmehl, Hirsegrütze und Milch dazu geben. Alles 1 Min./Stufe 10 mixen.

In eine ovale mit Butter eingefettete Form die Masse eingießen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad ca. 45 Min. backen.

Je länger wir die Masse schlagen desto luftiger wird sie und wächst auch schöner. Die Konsistenz des Teiges ist dünnflüssig, wie beim Pfannkuchenteig.

Thermomix-Clafoutis mit Hirsegrütze und Kirschen

Related Posts