Mazurek-Gebäck aus Mürbeteig und Schokoladenüberguss

Zutaten für den Teig:

  • 175 g Weizenmehl
  • 25g Puderzucker
  • 100 g Butter gekühlt
  • 1 EL saure Sahne 18%
  • 1 Eigelb
  • Prise Salz

Zutaten für die Füllung:

  • 50 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 100 ml Sahne 30%
  • 100 g dunkle Schokolade
  • 2 EL kandierte Orangenschale

Zutaten für die Dekoration:

  • kandierte Orangenschale
  • Mandelblättchen
  • Rosinen

 

Teigzubereitung:

In den Mixtopf Mehl, Butter und Zucker geben, rühren 20 Sek./Stufe 5.

Dann Eigelb, Sahne und Salz dazu geben, weiter 1 Min./Intervall rühren. Wenn der Teig fertig ist,

eine Kugel daraus formen und für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank abstellen.

 

Den Teig auf dem Backbrett ausrollen. Dann ein „Ei“ ausschneiden und aus dem Rest bilden wir

den Rand des Kuchens. Den Teig auf Backpapier tun und im vorgeheizten Backofen mit 180 Grad

für ca. 20 Min. Backen.

 

Füllungzubereitung:

Alle Zutaten für die Füllung in den Mixtopf geben. Erwärmen und rühren 3 Min./90 Grad/Stufe 2.

Die fertige Masse gießen wir auf ausgekühlten Teig. Mit Mandelblätchen verzehren. Wenn alle

abgekühlt ist, den Kuchen in den Kühlschrank tun.

Thermomix-Mazurek

Related Posts