Schokoladen-Muffins mit Mascarponecreme

Zutaten:

  • 200 g Weizenmehl
  • 150 g Zucker
  • 120 g Öl
  • 2 Eier
  • 250 g griechischer Joghurt
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 100 g geschmolzene Schokolade

Creme:

  • 330 g stark gekühlte 30% -ge Sahne
  • 150 g Mascarpone
  • 3 EL Kristallzucker
  • grünen Farbstoff

In den Mixtopf Mehl, Zucker und Backpulver geben. 15 Sek/Stufe 4 rühren. Dann Öl, Ei, Joghurt und geschmolzene Schokolade geben und 20 Sek./ Stufe 5 rühren.

In die Muffinsform die Papierformen setzen und den Teig gießen. Aus diesen Rezept können wir ca. 12 Muffins machen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad 25 Minuten backen.

Creme

In den sauberen Mixtopf Rühraufsatz montieren und Sahne geben. Die Sahne schlagen mit 30 Sek./Stufe 4.

Man muss sehr auf die Konsistenz der Sahne achten. Die Zeit von der Temperatur der Sahne abhängt und man kann sehr leicht aus der Schlagsahne Butter machen.

Dann den Rühraufsatz herausnehmen und Mascarpone, Zuckerpuder und Farbstoff geben. Rühren 30 Sek./Stufe 5. Die Creme in die Spritze geben und die Muffins dekorieren.

schokoladen-muffins-mit-mascarponecreme

Related Posts